Psychopathologie


Psychopathologie
Psy|cho|pa|tho|lo|gie, die; -, ...ien (Wissenschaft von den Störungen des seelischen Erlebens)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • psychopathologie — [ psikopatɔlɔʒi ] n. f. • 1896; de psycho et pathologie ♦ Didact. Étude médicale des troubles mentaux, science de base de la psychiatrie. Psychopathologie de l enfant. Adj. PSYCHOPATHOLOGIQUE . ● psychopathologie nom féminin Branche de la… …   Encyclopédie Universelle

  • Psychopathologie — (griech.), Lehre von den Geisteskrankheiten (s. d.). Vgl. Psychiatrie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Psychopathologie — Psychopathologīe (grch.), Lehre von den Krankheiten der Seele, den Geisteskrankheiten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Psychopathologie — Der Begriff Psychopathologie entstammt der griechischen Sprache und bedeutet: Die Lehre von den psychischen Erkrankungen. Die Psychopathologie ist ein Teilbereich der Psychiatrie und beschäftigt sich mit den Formen eines (krankhaft) veränderten… …   Deutsch Wikipedia

  • Psychopathologie — La psychopathologie est l étude raisonnée des troubles mentaux ou psychologiques. Ce mot est dérivé des racines grecques psukhê qui signifie âme et pathos qui signifie maladie. La psychopathologie est l objet d étude de la psychologie clinique et …   Wikipédia en Français

  • Psychopathologie — Psy|cho|pa|tho|lo|gie 〈f. 19; unz.〉 = Pathopsychologie * * * Psy|cho|pa|tho|lo|gie, die; , n (Med., Psychol.): Wissenschaft u. Lehre von den krankhaften Veränderungen des Seelenlebens, bes. von Psychosen u. Psychopathien. * * * Psychopathologie,… …   Universal-Lexikon

  • Psychopathologie — Psy|cho|pa|tho|lo|gie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Lehre vom kranken Seelenleben …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Psychopathologie — Psy|cho|pa|tho|logi̲e̲ [↑Psychopathie und ↑...logie] w; : Lehre von den krankhaften psychischen Störungen und Veränderungen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Psychopathologie — Psy|cho|pa|tho|lo|gie die; : Wissenschaft u. Lehre von den als krankhaft eingestuften psychischen Erscheinungsformen, bes. von Psychosen u. Psychopathien …   Das große Fremdwörterbuch

  • Psychopathologie de la vie quotidienne — est un ouvrage de Sigmund Freud, publié en 1901 sous le titre Zur Psychopathologie des Alltagslebens. Über Versprechen, Vergessen, Vergreifen, Aberglaube und Irrtum qui traite du phénomène de l acte manqué comme langage de l inconscient. Freud y… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.